Jugendfeuerwehr

Zu unserer Jugendfeuerwehr gehören aktuell etwa 120 Jungen und Mädchen. Das Eintrittsalter der Jugendfeuerwehr liegt bei einem Mindestalter von 10 Jahren. Mit Beginn des 18. Lebensjahr (also mit dem 17. Geburtstag) können die Jugendfeuerwehrmitglieder in den jeweiligen Ortslöschzug des Wohnortes übernommen werden, sofern die Atemschutz- und Feuerwehrtauglichkeit festgestellt wurde. Bei den wöchentlich einmal stattfindenden Gruppenabenden stehen neben der Heranführung an das Feuerwehrwesen auch Spiele und Sport auf dem Programm. Die Gruppenabende werden durch speziell geschulte Jugendfeuerwehrwarte geführt, die alle selbst auch aktive Feuerwehrmänner sind. Ferner führt die Jugendfeuerwehr mindestens einmal jährlich ein mehrtägiges Zeltlager durch und hält ständigen Kontakt zu befreundeten Jugendfeuerwehrwehren.


Interessierte Jungen und Mädchen können sich direkt unter

www.jugendfeuerwehr-leverkusen.de informieren.

Oder auch das Facebook-Profil der Jugendfeuerwehr Leverkusen nutzen - hier der link.