PSU / Notfallseelsorge

Psychosoziale Unterstützung von Einsatzkräften (PSU)

Psychosoziale Unterstützung von Einsatzkräften (PSU) ist die Gesamtheit aller Aktionen und Vorkehrungen, die getroffen werden, um Einsatzkräften im Bereich der psychosozialen Be- und Verarbeitung von Notfällen und belastenden Einsätzen zu helfen.

 

Notfallseelsorge (NFS)

Notfallseelsorge ist die seelsorgliche Krisenintervention im Auftrag der christlichen Kirchen und der Stadt Leverkusen. Sie ist darauf ausgerichtet Opfer, Angehörige und Beteiligte von Notfällen (Unfall, Großschadenslagen usw.) in der akuten Krisensituation zu beraten und zu stützen. Aber auch Hilfe nach häuslichen traumatischen Ereignissen, wie nach erfolgloser Reanimation, plötzlichem Kindstod und Suizid, sowie Begleitung der Polizei bei der Überbringung von Todesnachrichten gehört zum Einsatzspektrum der Notfallseelsorge.


Weitere Informationen