zurück zur Übersicht

BAB 1 - Person stürzt von Baugerüst

29.05.2017, 15:27 - 17:30 Uhr

Ort BAB 1 - Brücke Lambertsmühle
Kräfte

Berufsfeuerwehr: ELW, 2x HLF, RW2, DLK 23

Rettungsdienst: NEF, 2x RTW

Einsatzbericht

Am 29.05.2017 um 15:27 Uhr wurde die Feuerwehr Leverkusen zu einem Baustellenunfall auf die BAB 1 Fahrtrichtung Oberhausen alarmiert.
Bei Arbeiten an der Brücke Lambertsmühle hatte sich aus bislang ungeklärter Ursache ein Teil des Baugerüsts gelöst, woraufhin ein Bauarbeiter circa 15 Meter in die Tiefe stürzte.

Nach dem Eintreffen von Feuerwehr und Rettungsdienst wurde die Person unterhalb der Brücke auf einem Radweg liegend vorgefunden. Trotz der sofort eingeleiteten Reanimationsversuche konnte jedoch nur noch der Tod der Person durch den Notarzt festgestellt werden. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle weiträumig ab.

Abschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei sowie das Amt für Arbeitsschutz übergeben.

Die Berufsfeuerwehr und der Rettungsdienst Leverkusen waren mit 8 Fahrzeugen und insgesamt 26 Einsatzkräften vor Ort.

 

gezeichnet BOI Schäfer, BA Montag


‹ vorheriger Einsatz zurück zur Übersicht